Henstedt-Ulzburg Jahnstraße

B-Plan 151

Unmittelbarer Anlass der Aufstellung des Bebauungsplans ist die anhaltende Nachfrage nach Wohnraum und bebaubaren Grundstücken in der Gemeinde Henstedt-Ulzburg. Die Gemeinde möchte sich nachhaltig und zukunftsweisend entwickeln. Dazu gehören insbesondere das Ausnutzen bestehender Wohnraumpotenziale im Innenbereich und der flächensparende Umgang mit Grund und Boden. Im Bereich des Plangebietes ist diese Innenentwicklung auf einigen Grundstücken bereits erfolgt. So sind größere Einfamilienhaus-Grundstücke geteilt worden, um im rückwärtigen Bereich Bauland zu schaffen, dass i.d.R. dann auch mit einem Einfamilienhaus bebaut wurde.

Um den Charakter des Plangebietes als Einfamilienhausgebiet zu sichern, gleichzeitig aber auch verdichtete Wohnformen zu ermöglichen ist die Steuerung der baulichen Entwicklung durch einen Bebauungsplan notwendig.

Das Plangebiet liegt zentral im Ortskern der Gemeinde. In fußläufiger Entfernung erreicht man den AKN-Bahnhof Henstedt-Ulzburg und den zentralen Versorgungsbereich an der Hamburger Straße. Die Anbindung und Versorgung des Plangebietes ist somit als sehr gut einzustufen und insbesondere auch für verdichtete Wohnformen geeignet.

Das Plangebiet soll im Interesse einer vorausschauenden Ortsplanung und einer dafür notwendigen Planungssicherheit städtebaulich und in ökologischer Hinsicht untersucht werden. Dazu wird zunächst ein Strukturkonzept für das Plangebiet erstellt, welches die vorhandenen Nachverdichtungspotenziale aufzeigt und die künftige bauliche Entwicklung im Sinne eines positiven städtebaulichen Gesamtbildes vorgibt. Das Strukturkonzept ist Grundlage für den Bebauungsplan.

 

Flächengröße: 14,2 ha

Bearbeitungszeit: 2019

Status: in Bearbeitung

Lage: Gemeinde Henstedt-Ulzburg, Kreis Segeberg, Land Schleswig-Holstein

Koordinaten: 53° 47' 45.107" N     9° 59' 9.586" E

Auftraggeber: Gemeinde Henstedt-Ulzburg

Partner: Bartels Umweltplanung

Link für weitere Informationen: Gemeinde Henstedt-Ulzburg

Andere Projekte in Henstedt-Ulzburg: -

zurück