Nachrichten

Resiliente Innenstadt Celle: Impuls im öffentlichen Raum

Am Samstag, 05.02.2022 fand zwischen 11.00 und 14.30 Uhr im Rahmen der Erstellung der Strategiepapiers für die Resiliente Innenstadt Celle eine öffentliche Beteiligungsveranstaltung auf dem Robert-Meyer-Platz statt. Ziel dabei war es die Cellerinnen und Celler sichtbar im öffentlichen Raum über das Thema Resilienz zu informieren und Ihre unterschiedlichen Ideen und Anregungen möglichst frühzeitig aufgreifen und in die Erstellung einer resilienten Zukunftsstrategie für die Stadt Celle integrieren zu können. Zu den Themenbereichen Soziales Miteinander, Mobilitätsverhalten und Wegebeziehungen sowie öffentliche Plätze und Grünräume der Innenstadt konnten offen gestellte Fragen beantwortet sowie wesentliche Aspekte auf Plänen verortet werden. Dabei standen sowohl wir als auch Vertreter*innen der Stadt auch für Gespräche zur Verfügung.

Oldenburg in Holstein: Abschlussveranstaltung zur Innenstadt

Am Montag, den 22. Oktober 2018 werden um 19:00 Uhr die Ergebnisse vorbereitenden Untersuchungen mit integriertem städtebaulichen Entwicklungskonzept…

Weiterlesen

Bornhöved: Workshop zum Ortszentrum am 22. September 2018

Die Gemeinde Bornhöved will mit Unterstützung des Städtebauförderprogramms „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“ ihr Ortszentrum attraktiver…

Weiterlesen

Schiffdorf: Bürgerworkshop zum Flächennutzungsplan am 4. September 2018 um 19 Uhr

Am Dienstag, den 4. September 2018 um 19 Uhr lädt die Gemeinde Schiffdorf alle Interessierten zu einem Workshop in das Rathaus (Brameler Straße 13,…

Weiterlesen

Schiffdorf: Auftaktveranstaltung zum neuen Flächennutzungsplan

Am  Dienstag, den 12. Juni 2018 um 19:00 Uhr findet in der Aula der Oberschule Schiffdorf, Jierweg 20 in  Schiffdorf die Auftaktveranstaltung zur…

Weiterlesen

Stade: Planungswerkstatt Hahle am 8. Juni

Die Hansestadt Stade lädt für Freitag, 8. Juni, zu einer Planungswerkstatt für die Sanierung in Hahle ein. Von 15 bis 19 Uhr können Interessierte in…

Weiterlesen

Lübeck: Perspektivenwerkstatt 2.0 am 1. und 2. Juni

Am 1. und 2. Juni werden auf der Perspektivenwerkstatt 2.0 die wichtigen Themen zur Zukunft der Hansestadt Lübeck und ihrer Innenstadt erörtert. Die…

Weiterlesen

Ergebnisvorstellung VU Brunsbüttel-Ort

Die Vorbereitenden Untersuchungen im Gebiet "Brunsbüttel-Ort" sind  abgeschlossen und in das Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept…

Weiterlesen

Innenstadt Uelzen - Vorstellung des Rahmenplans mit Gestaltungsleitfaden

In der Informationsveranstaltung „Altstadt mit Zukunft – Vorstellung des Rahmenkonzeptes“ stellen cappel + kranzhoff den Rahmenplan mit…

Weiterlesen

Vorbereitende Untersuchungen Göttingen Ebertal werden vorgestellt

In einer öffentlichen Veranstaltung der Stadt Göttingen werden am 21.04.2018 um 11 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Lohberg von cappel + kranzhoff…

Weiterlesen

Zukunftsgeschichten für Lübeck gesucht!

Die Hansestadt Lübeck hat sich auf den Weg gemacht, gemeinsam mit den Lübeckerinnen und Lübeckern  ein Zukunftsbild zu entwickeln. Der Prozess wird…

Weiterlesen