Nachrichten

Pinneberg Innenstadt: Beteiligung zur Fortschreibung des integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes

Am Donnerstag, den 19. Mai 2022, findet im Rahmen der Fortschreibung des IEK Pinneberg für das Sanierungsgebiet Innenstadt eine Aufsuchende Beteiligung statt. Von 10 bis 13 Uhr wird von TOLLERORT entwickeln & beteiligen auf dem Drosteiplatz ein Stand aufbereitet, an dem das Gespräch mit zufällig vorbeikommenden Passant:innen zur Entwicklung der Innenstadt gesucht wird. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich auszutauschen und sich zu fragen: Was braucht die Pinneberger Innenstadt in Zukunft? Die Ergebnisse fließen in die Erarbeitung der Fortschreibung des IEK von cappel + kranzhoff ein.

Zur Projektseite für die Fortschreibung des IEK geht es hier.

Hamburger Städtebauseminar startet Vortragsreihe zum Thema „Wachstumsschmerzen“

Das Hamburger Städtebauseminar startet im Januar 2018 wieder seine Vortragsreihe zu aktuellen Themenstellungen des Städtebaus. Von Januar bis März...

Weiterlesen

Betriebsausflug Leipzig 2017

Im September 2017 gab es zusammen mit dem Architekturbüro cappel + reinecke einen Büroausflug nach Leipzig. Wir wurden von der Stadtverwaltung über...

Weiterlesen

Einweihung der neuen Büroräume in der Palmaille 96

Nachdem wir im Februar 2016 umgezogen sind, haben wir unsere ProjektpartnerInnen, AuftraggeberInnen und KollegInnen in unseren neuen Büroräumen in der...

Weiterlesen

Betriebsausflug EXPO 2015, Mailand

Im September 2015 reiste das Team zusammen mit dem Architekturbüro cappel + reinecke für ein Wochenende nach Mailand. Im Mittelpunkt der Reise stand...

Weiterlesen