Nachrichten

Gesprächsrunde für den Rahmenplan Süderwisch

Gemeinsam mit dem Büro TOLLERORT laden wir am Samstag, den 20. November 2021 zu einer Gesprächsrunde ein. Ziel der Gesprächsrunde ist es, mit den Menschen im Süderwisch über ihren Stadtteil ins Gespräch zu kommen und Ideen für die zukünftige Entwicklung zu sammeln.

In der Gesprächsrunde – von 14:00 bis 16:00 Uhr – liegt der Fokus auf dem Quartierseingang am Schneidemühlplatz und dem grünen Wohnumfeld sowie der Frage, was diese Orte für die Nachbarschaft bieten. Außerdem können die Übergänge zum Neubauquartier westlich des Süderwischs sowie das Quartierszentrum Pommernstraße thematisiert werden.

Die Gesprächsrunde ist für ca. 10 Personen gedacht. Sie findet in den Räumen des Vereins „Wir in Süderwisch“ im Schneidemühlplatz 7-8 statt. Die Teilnahme erfolgt nach dem 3G-Prinzip (geimpft, genesen, getestet) und erfordert eine Anmeldung.  Diese ist bei TOLLERORT unter anmeldung -at- tollerort-hamburg.de und per Telefon unter 040 3861 5595 möglich. Hierüber erhalten Sie auch weitere Informationen.

Stralsund: Bürgerforum „Städtebaulicher Rahmenplan Tribseer Vorstadt“ am 22.11.2022

Am Dienstag, den 22. November 2022 wird der Vorentwurf des städtebaulichen Rahmenplans Tribseer Vorstadt in einer öffentlichen Veranstaltung…

Weiterlesen

Zweckverband Mittelzentrum Bad Segeberg: Auftaktveranstaltung zum FNP

Am Mittwoch, den 07. September 2022, findet die öffentliche Auftaktveranstaltung der Neuaufstellung des Flächennutzungsplans im Bürgersaal des…

Weiterlesen

Bürgerveranstaltung Himmelpforten Ortsmitte

Am Dienstag, den 06. September 2022, findet die öffentliche Bürgerveranstaltung zu den Vorbereitenden Untersuchungen und dem energetischen…

Weiterlesen

Planungswerkstatt Cleverbrück

Am Samstag, den 11. Juni 2022, findet die öffentliche Planungswerkstatt zur zukünftigen Entwicklung des Untersuchungsgebiets Cleverbrück in Bad…

Weiterlesen

Preetz Stadtentwicklungskonzept: Auftaktveranstaltung

Am Mittwoch, den 01. Juni 2022, fand die öffentliche Auftaktveranstaltung des Stadtentwicklungskonzeptes in der Mensa der Schule am Hufenweg in Preetz…

Weiterlesen

Pinneberg Innenstadt: Beteiligung zur Fortschreibung des integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes

Am Donnerstag, den 19. Mai 2022, findet im Rahmen der Fortschreibung des IEK Pinneberg für das Sanierungsgebiet Innenstadt eine Aufsuchende…

Weiterlesen

Resiliente Innenstadt Celle – Förderantrag eingereicht

Die Stadt Celle hofft auf Fördergelder aus dem Operationellen Multifondsprogramm EFRE/ESF+ zur resilienten Ausrichtung ihrer Innenstadt.

In enger…

Weiterlesen

Glücksburg – Ortskernentwicklungskonzept fertiggestellt

Der fast 2-jährige Planungsprozess zur künftigen Ausrichtung der Glücksburger Stadtentwicklung wurde mit der Präsentation des…

Weiterlesen

VU und IEK Cleverbrück: Auftaktveranstaltung

Am Donnerstag, den 03. März 2022, findet die öffentliche Auftaktveranstaltung zur zukünftigen Entwicklung des Untersuchungsgebiets Cleverbrück in Bad…

Weiterlesen

Resiliente Innenstadt Celle: Impuls im öffentlichen Raum

Am Samstag, 05.02.2022 fand zwischen 11.00 und 14.30 Uhr im Rahmen der Erstellung der Strategiepapiers für die Resiliente Innenstadt Celle eine…

Weiterlesen