Nachrichten

Garbsen, Öffentliche Auslegung Bebauungsplan Nr. 4/43 „Wohnquartier An den Eichen“, Stadtteil Berenbostel

In der Zeit vom 19.03.2021 bis zum 23.04.2021 legt die Stadt Garbsen den Entwurf des Bebauungsplans öffentlich aus. Planungsziel ist die Entwicklung von neuen Wohnbauflächen im Stadtteil Berenbostel vor dem Hintergrund einer bedarfsgerechten Bereitstellung von Wohnbauflächen im gesamten Stadtgebiet. Für das Plangebiet sollen entsprechend der angestrebten Nutzung ein allgemeines Wohngebiet, Flächen für die Errichtung einer Kindertagesstätte, Verkehrsflächen sowie öffentliche Grünflächen festgesetzt werden. Die Entwurfsunterlagen können unter diesem Link auf der Seite der Stadt Garbsen online eingesehen werden. Der Entwurf des Bebauungsplans wurde ausgearbeitet von cappel + kranzhoff (zur Projektseite hier).

Hamburger Städtebauseminar startet Vortragsreihe zum Thema „Wachstumsschmerzen“

Das Hamburger Städtebauseminar startet im Januar 2018 wieder seine Vortragsreihe zu aktuellen Themenstellungen des Städtebaus. Von Januar bis März...

Weiterlesen

Betriebsausflug Leipzig 2017

Im September 2017 gab es zusammen mit dem Architekturbüro cappel + reinecke einen Büroausflug nach Leipzig. Wir wurden von der Stadtverwaltung über...

Weiterlesen

Einweihung der neuen Büroräume in der Palmaille 96

Nachdem wir im Februar 2016 umgezogen sind, haben wir unsere ProjektpartnerInnen, AuftraggeberInnen und KollegInnen in unseren neuen Büroräumen in der...

Weiterlesen

Betriebsausflug EXPO 2015, Mailand

Im September 2015 reiste das Team zusammen mit dem Architekturbüro cappel + reinecke für ein Wochenende nach Mailand. Im Mittelpunkt der Reise stand...

Weiterlesen