Nachrichten

Lübeck: Präsentation Rahmenplan und Mobilitätskonzept Innenstadt

Am Donnerstag, 21. März 2019 um 18:30 Uhr in der Handwerkskammer Lübeck werden die Ergebnisse des umfangreichen Beteiligungs- und Planungsprozesses für die Umgestaltung der Lübecker Innenstadt präsentiert. Am Ende der Rahmenplanung steht eine gemeinsam entwickelte Vision mit zahlreichen Maßnahmen für eine starke, vielfältige, lebenswerte Innenstadt.

Mobilitätskonzept und Rahmenplan setzen bei der Fußgängerperspektive an. Wichtiger Ausgangspunkt der Planung ist es, den Durchgangsverkehr aus der Innenstadt herauszubekommen und dadurch Raum für mehr Aufenthaltsqualität zu schaffen. Die Neugestaltung des Rathaus-Umfelds, Umgestaltung des Platzes vor dem Holstentor, Umbau von Beckergrube und Königstraße und weitere Maßnahmen des Rahmenplans sollen in den kommenden Jahren Stück für Stück umgesetzt werden. Für die künftige Neugestaltung von Straßen und Plätzen sollen rahmengebend Gestaltungslinien entwickelt werden.

Der städtebauliche Rahmenplan mit Mobilitätskonzept wurde von cappel + kranzhoff in Arbeitsgemeinschaft mit TOLLERORT, SHP Ingenieure und STADTKREATION für die Hansestadt Lübeck entwickelt.

Präsentation des Rahmenplans Innenstadt mit abgeleitetem Mobilitätskonzept
Donnerstag, 21. März 2019
Handwerkskammer Lübeck, Breite Straße 10/12, 23552 Lübeck
Einlass 18.00 Uhr
Beginn 18.30 Uhr
Anmeldung: uebermorgen.luebeck.de

Die Hansestadt Stade lädt für Freitag, 8. Juni, zu einer Planungswerkstatt für die Sanierung in Hahle ein. Von 15 bis 19 Uhr können Interessierte in...

Weiterlesen

Am 1. und 2. Juni werden auf der Perspektivenwerkstatt 2.0 die wichtigen Themen zur Zukunft der Hansestadt Lübeck und ihrer Innenstadt erörtert. Die...

Weiterlesen

Die Vorbereitenden Untersuchungen im Gebiet "Brunsbüttel-Ort" sind  abgeschlossen und in das Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept...

Weiterlesen

In der Informationsveranstaltung „Altstadt mit Zukunft – Vorstellung des Rahmenkonzeptes“ stellen cappel + kranzhoff den Rahmenplan mit...

Weiterlesen

In einer öffentlichen Veranstaltung der Stadt Göttingen werden am 21.04.2018 um 11 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Lohberg von cappel + kranzhoff...

Weiterlesen

Die Hansestadt Lübeck hat sich auf den Weg gemacht, gemeinsam mit den Lübeckerinnen und Lübeckern  ein Zukunftsbild zu entwickeln. Der Prozess wird...

Weiterlesen

Am Montag, den 12. März 2018 stellen cappel + kranzhoff den Entwurf des städtebaulichen Rahmenplans für den Bereich Innenstadt / Schlossensemble in...

Weiterlesen

Nach gut einjähriger Bearbeitung wurde der Entwurf des Rahmenplans für die Walsroder Innenstadt am 19. Februar 2018 um 19 Uhrden gut 100...

Weiterlesen

2018 startet cappel + kranzhoff in einer Arbeitsgemeinschaft mit der Aufstellung eines städtebaulichen Rahmenplans für die Lübecker Altstadtinsel....

Weiterlesen

Das Hamburger Städtebauseminar startet im Januar 2018 wieder seine Vortragsreihe zu aktuellen Themenstellungen des Städtebaus. Von Januar bis März...

Weiterlesen